Seniorenhof

Tier suchen

 

Wählen Sie Ihre Filterkriterien:



Zara (27.04.2007)
Podengo Português
weiblich kastriert
» mehr


Petra (01.09.2007)
Podenco
weiblich kastriert
» mehr


Rocky (ca. 03.2008)
Dalmatiner-Jagdhund-Mix
männl.kastr.
» mehr


Bonachon (01.07.2008)
Mix
männlich kastriert
» mehr


Rambo (ca. 11.2006)
Labrador-SH-Mix
männl.kastr.
» mehr


Cora (16.10.2005)
Spitz-Mix
weiblich kastriert
» mehr







Hunde-Seniorenhaus für unsere Tierheimhunde (nur für unsere Tierheimhunde!)
 

Die Gründung des Seniorenhauses, früher Gnadenhof genannt, für die Hunde aus dem Tierheim Stuttgart fand im Sommer 1985 statt, als der damalige 1. Vorsitzende, Herr Karl Graf, den älteren Hund „Andy“ in sein Büro in der Tierschutzverwaltung mitnahm.

Ein zweiter und dritter älterer Hund folgten. Eine ehemalige Tierpflegerwohnung neben dem Verwaltungstrakt wurde für die Hunde, die wenig Aussicht auf Vermittlung hatten, entsprechend hergerichtet und erweiterte damit die Möglichkeit der Unterbringung.

Es war absehbar, dass im Tierheim ein Platz für ältere Hunde mit wenig Aussicht auf Vermittlung benötigt wird und so entstand das SENIORENHAUS für Tierheimhunde. Einige Hundert Hunde fanden seither im Seniorenhaus einen neuen Lebensraum und wir freuen uns, dass auch für die Senioren gute Vermittlungschancen bestehen.

Durchschnittlich leben ca. 16 Hunde im Seniorenhaus und werden von einem Haupt- und einem Teilzeitpfleger betreut. Ältere Hunde benötigen eine aufwändige Pflege und haben in der Tierschutzverwaltung engen Kontakt zu den Verwaltungsangestellten und dadurch viele Extrastreicheleinheiten.

Wir freuen uns, durch diese spezielle Einrichtung, älteren und schwer vermittelbaren Hunden noch einen schönen Lebensabend ermöglichen zu können. Vielleicht geht es Ihnen wie uns – Ihr Herz schlägt für alte Hunde?!

Mit einer Patenschaft für einen Seniorenhaushund ist eine finanzielle Unterstützung des Seniorenhauses möglich. Sie können das Seniorenhaus aber auch direkt mit Geld- und Sachspenden unterstützen. Bitte geben Sie dann bei einer Spende im Betreff das Stichwort „Seniorenhaus“ ein.

Natürlich freuen wir uns sehr wenn Sie einem unserer Senioren ein neues Zuhause schenken möchten!

Vielen Dank für Ihr Interesse und im Voraus ein herzliches Dankeschön für Ihr Engagement.

Wenn Sie noch Fragen haben und sich über unsere Seniorenhaus-Hunde informieren möchten, sprechen Sie einfach mit unseren Seniorenhaus-Pflegern, Tel. 0711-656774-22, oder kommen zu den Tierheimbesuchszeiten vorbei.




 

Kooperation mit Futter-Shuttle.de

Jetzt spenden