Sorgenkinder

Tier suchen
 

Tiere sortieren:

Ergebnisliste verfeinern:
RESERVIERT
Moris (04.06.2006)
Goldenretriever
männlich
» mehr
RESERVIERT
Anna (ca. 2006)
Labador
weiblich
» mehr
RESERVIERT
Alfonso (ca. 2002)
EKH
männl.kastr.
» mehr
Loki (05.01.2015)
Bullmastiff
männl.kastr.
» mehr
PROBEZEIT
Pierre (ca. 01.2016)
Collie-Pinscher-Mix
männl.kastr.
» mehr
Yasmin (ca. 2007)
EKH
weibl.kastr
» mehr
Holly (20.09.2009)
Dackel-Mix
weibl.kastr
» mehr
Mogvay und Tommy (ca. 2009)
Siam
männlich kastr.
» mehr
Stan (ca. 04.2016)
EKH
männl.kastr.
» mehr
Wilhelma (ca. 08.2016)
EKH
weibl.kastr.
» mehr
Simba (ca. 04.2015)
EKH
männl.kastr.
» mehr
Maria und Angela (ca. 09.2016)
EKH
weibl.kastr.
» mehr
Shiva (ca. 2000)
EKH
weibl.kastr
» mehr
Mina (ca. 11.2015)
Pinscher-Mix
weibl.kastr.
» mehr
Yara (ca. 2007)
EKH
weibl.kastr
» mehr
Yolanda (ca. 2007)
EKH
weibl.kastr
» mehr
Bulli (ca. 04.2016)
American Bulldog
männl.kastr.
» mehr
Gipsy (12.06.2004)
Schäferhund-Mix
weiblich kastriert
» mehr
Cappu (15.11.2005)
SH-Pinscher-Mix
weiblich kastriert
» mehr
Tipsy (ca. 02.2008)
Dackel-Jagdterrier-Mix
männl.kastr.
» mehr
Kayo (ca. 07.2011)
Rauhaardackel
männl.kastr.
» mehr
Bobbie (02.07.2009)
Labrador-Mix
männl.kastr.
» mehr


Letzte Änderung: 22.11.2017

Mogvay und Tommy

Tierbuch-Nr.: K0234-0263-17
Rasse: Siam
Geschlecht: männlich kastr.
Geboren: ca. 2009
Geschichte: Alter: geb. Mogvay: ca. Sep. 2009 Tommy: ca. Okt. 2005

Hallo Ihr lieben Menschen da draußen! Wir sind zwei, schon etwas in die Jahre gekommene, aber absolut zauberhafte und liebenswerte Siamkater!

Unser Besitzer ist leider verstorben, wir kamen in einem nicht wirklich guten Zustand im Tierheim an. Zudem haben wir unter dem Verlust unseres alten Zuhauses sehr gelitten! Zwischenzeitlich geht es uns, bis auf ein paar altersbedingte Wehwehchen, wieder ganz gut und wir dürfen vermittelt werden.

NATÜRLICH NUR ZUSAMMEN!!!


Da Tommy momentan an einer Bauchspeicheldrüsen-Entzündung erkrankt ist und seine Nierenwerte nicht ganz ok sind, braucht er weiterhin Medikamente, damit es ihm bald besser geht. Mogvay hatte, als er im Tierheim ankam, eine schlimme Blasenentzündung, diese wurde zwar erfolgreich behandelt, sollte aber weiterhin beobachtet werden.

Wir sind BEIDE superlieb und sehr anhänglich! Unsere Pflegerin schwärmt grade zu von uns und würde uns am liebsten behalten, aber das geht leider nicht.
Deshalb suchen wir nun Siam-Fans mit großem Herzen und zwei freien Plätzchen auf Eurem Sofa!


Mogvay und Tommy
Mogvay und Tommy
Mogvay und Tommy
Mogvay und Tommy


Link zum Tier (zum Weiterempfehlen per E-Mail etc...)

QR-Code für Mogvay und Tommy





 

Kooperation mit Futter-Shuttle.de

Jetzt spenden