Sorgenkinder

Tier suchen
 

Tiere sortieren:

Ergebnisliste verfeinern:
Beba (15.07.2016)
Kelpie-Mix
weibl.kastr.
» mehr
Nanuk (ca. 05.2018)
Spitz Dackel Labrador Mix
männl.kastr.
» mehr
Baldur (Alter unbekannt)
Zwergwidder
männlich kastriert
» mehr
Fatima (ca. 11.2009)
Schnauzer-Mix
weibl.kastr
» mehr
Flecki (ca. 09.2016)
Jack-Russell-Terrier-Mix
männl.kastr.
» mehr
Macy (ca. 05.2018)
Jagdhund-Mix
weibl.kastr.
» mehr
Joschi (12.02.2018)
Doodle
männl.kastr.
» mehr
Sunny (ca. 08.2014)
Karpaten-Hirtenhund
weibl.kastr
» mehr
Grisu (01.07.2009)
Kroatischer - Schäferhund - Mix
männlich kastriert
» mehr
Karino und Kassandra (01.01.2015)
Kaninchen
männl.kastr. und weibl. kastr.
» mehr
Griff (ca. 08.2010)
Briard-Mix
männlich kastriert
» mehr
Ilse (01.02.2021)
Pitbull - Mix
weiblich kastriert
» mehr
Abner (ca. 10.2008)
Berger de Pyrenees – Mix
männl.kastr.
» mehr
Yuna (ca. 10.2018)
Labrador-Herdenschutzhund-Mix
weibl.kastr
» mehr
Randarra (ca. 07.2014)
Tornjak ( Kroatischer Herdenschutzhund )
weibl.kastr.
» mehr
PROBEZEIT
Honey (02.11.2016)
EKH
weiblich kastriert
» mehr


Letzte Änderung: 29.06.2022

Nanuk

Tierbuch-Nr.: H0219-21 ✓ kopiert
Rasse: Spitz Dackel Labrador Mix
Geschlecht: männl.kastr.
Geboren: ca. 05.2018
Geschichte: Andere Hunde: ja, ruhige, die nicht auf ihm herumspringen
Andere Tiere: eher nein
Kinder: nein
Hundeerfahrung: Hundeverständnis, da er nicht immer angefasst werden will
Probleme: braucht Schmerzmittel
Besonderheit: braucht geduldige Menschen und viel Zeit



Meine Familie hat mich von einer privaten Tierschutzorga aus Griechenland übernommen. Dort wurde ich wohl schwer verletzt gefunden und als es mir besser ging nach Stuttgart vermittelt.

Leider war meine neue Familie dann mit mir überfordert. Meine Vermittlung ist sehr unglücklich verlaufen. Schade, denn nun sitze ich schon wieder in einem Tierheim. Da hätte nicht sein müssen!

Aber nun schauen wir nach vorne und hoffen das ich bald ein neues Zuhause für immer finde. Ihr solltet keine Kinder. Zu meinen Bezugspersonen bin ich freundlich, fremden Menschen gegenüber eher neutral.

Ich brauche Zeit und Geduld bis ich euch vertraue. Direkt anfassen oder gar umarmen finde ich fürchterlich. Da habe ich immer noch Sorge, das mir was weh tut und dann schnappe ich auch.

Ich brauche Menschen, die mich anfangs in Ruhe lassen und mich nicht bedrängen.

Ich kann auch nicht mehr viel Spazieren gehen (max. 10min am Stück), ich bin wirklich ein Hund, der ein ruhiges Zuhause sucht, bei Menschen, die nicht viel von mir wollen und ich einfach ankommen kann.

Erfüllt ihr diese Voraussetzungen, dann schreibt eine Mail an: thl@stuttgart-tierheim.de und erzählt darin warum ihr glaubt die Richtigen für mich zu sein. Vielleicht dürfen wir uns dann schon bald persönlich kennen lernen.


Videos:

Er fühlt sich wohl in der Küche "hier klicken"


Nanuk
Nanuk


Nanuk teilen
Link zum Tier ✓ kopiert

Teilen per E-Mail

Teilen per WhatsApp

QR-Code für Nanuk


 


 
 

Kooperation mit Futter-Shuttle.de

Jetzt spenden