Externe Tiere

Tier suchen
 

Tiere sortieren:

Ergebnisliste verfeinern:
Bazyl (ca. 2005)
Mischling
männlich
» mehr
Notfälle Tommy und Damian!!!! (Alter unbekannt)
Pointer und English Setter
männlich
» mehr
Vossy (ca. 2016)
Mix
männlich kastriert
» mehr
Roxy (ca. 2016)
Mix
männlich kastriert
» mehr
Räuber (ca. 2016)
Mix
männlich kastriert
» mehr
Ludika (ca. 2013)
Mix
weiblich kastriert
» mehr
Hobo (ca. 2000)
Mix
männlich kastriert
» mehr
Galetta (ca. 2013)
Mix
weiblich kastriert
» mehr
Fidelia (ca. 2015)
Mix
weiblich kastriert
» mehr
Bonny (ca. 03.2016)
Pointer
weiblich kastriert
» mehr
Sivvia (ca. 2014)
Mix
weiblich kastriert
» mehr
Sidna (ca. 2014)
Mix
weiblich kastriert
» mehr
Gandro (ca. 2013)
Mix
männlich kastriert
» mehr
Queenie (ca. 2014)
Mix
weiblich kastriert
» mehr
Pluto (ca. 2011)
Mix
männlich kastriert
» mehr
Ophelia (ca. 2013)
Mix
weiblich kastriert
» mehr
Medina (ca. 2011)
Mix
weiblich kastriert
» mehr
Simba (ca. 2010)
EKH
männl.kastr.
» mehr
Beppe (ca. 2010)
EKH-Mix
männlich kastriert
» mehr
Pedro (ca. 2011)
Mischling
männlich kastriert
» mehr
Huby (ca. 2014)
Mischling
männlich kastriert
» mehr
Karlchen (ca. 2011)
Kaninchen
männlich kastriert
» mehr
Jazz und Haydut (ca. 2017)
Ragdoll
männlich kastriert
» mehr
Coocky (ca. 2015)
Mix
weiblich
» mehr
Bambi (ca. 2009)
Pinscher-Mix
weibl. kastr.
» mehr
Oliver (11.07.2016)
Mischling
männlich
» mehr
Mina (ca. 01.2016)
Mix
weiblich
» mehr
Kiri (ca. 08.2016)
Mix
weiblich
» mehr
Timo und Mimi (ca. 2015)
BKH
männlich und weiblich
» mehr
Unbekannt (ca. 2013)
Agaponide - Rosenköpfchen
weiblich
» mehr
Trudi (ca. 06.2014)
Mix
weiblich kastriert
» mehr
Janoschi (ca. 06.2014)
Mix
männlich kastriert
» mehr
Snoopy (28.05.2012)
Dogo Canario Amstaff Pitt Bull Mix
männlich kastriert
» mehr
Zora (ca. 2015)
Mischling
weiblich kastr.
» mehr
Runa (05.09.2016)
DSH
weiblich noch unkastriert
» mehr
Diva (ca. 2011)
Jack Russell - Beagle - Mix
weiblich
» mehr
2 Hunde suchen ein neues Zuhause (Alter unbekannt)
Beagle und Mix
männlich unkastriert und männlich kastriert
» mehr
Simba (21.12.2010)
EKL
männl.kastr.
» mehr
Speedy (15.05.2010)
EKH
männl.kastr.
» mehr
Hope (ca. 2016)
Mix
männlich noch unkastriert
» mehr
Rosa (noch in Spanien) (ca. 06.2015)
Mix
weiblich kastriert
» mehr
Dora (ca. 2006)
Rottweiler
weiblich kastriert
» mehr
Marley (ca. 2004)
Pudelmischling
männlich
» mehr
Morpheus (ca. 2004)
Gelbwangen-Schmuckschildkröte
männlich
» mehr
Duke (ca. 2015)
Dogge
männlich
» mehr
Vera (ca. 2008)
EKH
weibl.kastr
» mehr
Chiko (ca. 2011)
Staffordshire Terrier-Mix
männl.kastr.
» mehr
Lärte (ca. 2005)
American Cocker Spaniel
weibl.
» mehr
Lara (ca. 2010)
Miniatur Bullterrier
weibl.kastr
» mehr
Timo und Mimi (ca. 12.2014)
EKH
1 x weiblich und 1 x männlich
» mehr
Paul (12.02.2013)
Dogo Canario
männlich
» mehr
Vögel (ca. 2016)
Vögel
» mehr
Pongo (ca. 2016)
Mischling
männlich
» mehr
Marley (ca. 2013)
EKH
männlich
» mehr
Popeye (07.01.2011)
Engl. Bulldog / Patterdale Mix
männlich kastriert
» mehr
Fabio (ca. 2011)
Chihuahua Pekinesen Mix
männlich
» mehr
Tom Bombadil (01.01.2015)
Minischwein
männlich
» mehr
Elly und Max (ca. 2014)
Mix
weiblich kastriert und männlich kastriert
» mehr
Bella (ca. 2007)
Stallkaninchen
weiblich unkastriert
» mehr


Letzte Änderung: 16.12.2016

Rosa (noch in Spanien)

Tierbuch-Nr.: extern-16.12.16
Rasse: Mix
Geschlecht: weiblich kastriert
Geboren: ca. 06.2015
Geschichte: Rosa (noch in Spanien)

ca. 1,5 Jahre alt (Stand: Mitte Nov. 2016)
wiegt 5,5 kg (Stand: Mitte Nov. 2016)

Rosas Herrchen ist im Sommer verstorben und niemand wollte sie haben.

Sie ist nun in einer Pflegestelle, kommt prima mit den anderen Hunden aus, aber nicht gut mit Katzen, mag Kinder
überhaupt nicht aggressiv, gewinnt zusehends an Vertrauen Menschen gegenüber, problemlos im Auto mag es, wenn man sich mit ihr beschäftigt.

Unsere kleine Spanierin ist ca. 1½ Jahre alt und wiegt inzwischen 5,5 kg. Rosas Herrchen verstarb im Sommer. Das kleine Mädchen war völlig allein auf dem Grundstück, kaum jemand fühlte sich dazu verpflichtet, sich um die Hündin zu kümmern. Rosa wurde nur noch ab und zu gefüttert.

Ein Nachbar wollte sich das Elend nicht länger ansehen und brachte sie vor ein paar Wochen zu unserer Tierärztin, aus den Augen - aus dem Sinn ... Zu diesem Zeitpunkt war Rosa bereits auf 3 kg abgemagert, sehr ängstlich und aufgrund der schlechten Erfahrungen mit Menschen und dem Stress auch unsicher und ein Angstbeißer geworden.

Unsere Tierärztin hätte Rosa in einer Perrera unterbringen können, aber dort wäre die Kleine sicher entweder von anderen Hunden oder aufgrund ihres Verhaltens vom Tierarzt der Perrera getötet worden. So durfte Rosa in der Klinik bleiben und wurde mit Vitaminen und gutem Futter aufgepäppelt. Anfänglich traute Rosa niemandem, die Hündin hatte ihr Vertrauen in den Menschen völlig verloren und mochte weder Mensch noch Tier. Unsere Tierärztin wandte sich dann an Jayne, ob diese für die kleine Maus ein Zuhause finden könne.

Jaynes erste Begegnung in der Klinik verlief völlig anders als erwartet: Eine Pflegerin brachte Rosa komplett in ein Handtuch eingewickelt. Jayne dachte, sie bekäme jetzt ein knurrendes, aggressives Bündel in die Hand gedrückt. Nein, es kam ein hübsches Hündchen zum Vorschein, den Schwanz zwar ängstlich zwischen den Beinen, aber absolut ruhig und überhaupt nicht aggressiv. Rosas Schicksal bewegte Jayne, wie grausam mussten die Wochen der Angst und Einsamkeit für den jungen Hund gewesen sein?!

Nun ist Rosa in einer privaten Pflegestelle und wird von Tag zu Tag freundlicher und entspannter. Sie versteht sich mit den anderen Hunden und hat wieder Vertrauen zu den Menschen. Hundeerfahrung wäre dennoch wünschenswert, denn Rosa wird auch im neuen Zuhause ihre Zeit brauchen. Sicher würde ihr ein souveräner Ersthund sehr gut tun.

Rosas Verhalten mit Katzen ist unterschiedlich – mal jagt sie sie, andere Katzen mag sie. Demnach würden wir doch eher ein Zuhause ohne Samtpfoten empfehlen. Kinder im neuen Zuhause sollten schon älter sein, denn durch ihre Vorgeschichte bedarf Rosa einer sensiblen Führung.

Rosa ist derweil kastriert, wurde negativ auf alle Mittelmeerkrankheiten getestet und könnte ab sofort vollständig geimpft und mit EU-Pass auf Reisen gehen. Alle Informationen über den Ablauf der Vermittlung finden Sie hier:

https://www.newlife4spanishanimals.de/informationen-zur-adoption/.

Sollten Sie sich in die kleine Maus verliebt haben, so melden Sie sich bitte bei mir, ich beantworte gerne Ihre Fragen.

Ramona Naffin

naffin-nl4sa@gmx.de


Rosa (noch in Spanien)
Rosa (noch in Spanien)
Rosa (noch in Spanien)
Rosa (noch in Spanien)
Rosa (noch in Spanien)
Rosa (noch in Spanien)
Rosa (noch in Spanien)
Rosa (noch in Spanien)


Link zum Tier (zum Weiterversenden per E-Mail etc...)

QR-Code für Rosa (noch in Spanien)





 

Kooperation mit Futter-Shuttle.de

Jetzt spenden