Exoten

Tier suchen
 

Tiere sortieren:

Ergebnisliste verfeinern:
Snake (ca. 2015)
Königsboa (Boa constrictor)
laut Vorbesitzer vermutlich männlich nach sondieren WEIBLICH
» mehr
die Anna (Alter unbekannt)
Königspython
weiblich
» mehr
Bartie (Alter unbekannt)
Bartagame (Pogona vitticeps) letherback
männlich
» mehr
Mini (Alter unbekannt)
Kornnatter (Pantherophis guttatus) - jung - ca. 60 cm lang
noch unbekannt
» mehr
Esmeralda (ca. 2014)
Griechische Landschildkröte
noch unbekannt
» mehr
Tango (Alter unbekannt)
Köhlerschildkröte
noch unbekannt
» mehr
Socke (ca. 2013)
Köhlerschildkröte (Chelonoidis carbonaria)
weiblich
» mehr
Marco (Alter unbekannt)
Maurische Landschildkröte (Testudo graeca)
männlich
» mehr
Tariq (ca. 2008)
Maurische Landschildkröte (Testudo graeca)
männlich
» mehr
Hannibal (ca. 2017)
Griechische Landschildkröte (Testudo hermanni)
erst im Alter von 6-8 Jahren sichtbar
» mehr
Jack (ca. 2010)
Indische Sternschildkröte (Geochelone elegans)
männlich
» mehr
Lars (ca. 1986)
Maurische Landschildkröte (Testudo graeca nabeulensis)
männlich unkastriert
» mehr
Mogli (Alter unbekannt)
Indische Sternschildkröte (Geochelone elegans)
männlich unkastriert
» mehr
Mr. Big (ca. 2010)
Spornschildkröte (Centrochelys sulcata)
männlich unkastriert
» mehr
Redleg (ca. 2009)
Köhlerschildkröte (Geochelone carbonarius)
weiblich unkastriert
» mehr
Brötchen (ca. 2014)
Griechische Landschildkröte (Testudo hermanni)
erst im Alter von 6-8 Jahren sichtbar
» mehr
Pepper (ca. 2012)
Breitrandschildkröte (Testudo marginata)
erst im Alter von 6-8 Jahren sichtbar
» mehr
Ramses (ca. 1985)
Griechische Landschildkröte (Testudo hermanni)
männlich unkastriert
» mehr
viele viele Wasserschildkröten (Alter unbekannt)
unterschiedliche Arten
männliche und weibliche
» mehr
der Nomi der Bertty und Chiara - vermittelt (noch unbekannt) (ca. 2016)
Kornnatter
die 2 größeren männlich und die kleine - vermittelt - unbekannt
» mehr
die Janka (Alter unbekannt)
Kornnatter (Pantheropis guttatus)
weiblich
» mehr
die Yanni (Alter unbekannt)
Kornnatter (Pantherophis guttatus)
weiblich
» mehr


Letzte Änderung: 26.04.2019

Mini

Tierbuch-Nr.: S0075-17 ✓ kopiert
Rasse: Kornnatter (Pantherophis guttatus) - jung - ca. 60 cm lang
Geschlecht: noch unbekannt
Geboren: Alter unbekannt
Geschichte: Ich wurde wie die meisten meiner Natter-Kollegen gefunden und nie vermißt. Inzwischen bin ich schon ein bißchen gewachsen, leider nicht genügend, so daß noch kein Kotprobenergebnis von mir vorliegt. Scheu bin ich leider auch immer noch und verstecke mich sehr viel, aber das wird im Laufe der Zeit und des Handlings sicher bald besser werden.

Ich wünsche mir ein neues Zuhause bei Liebhabern und Kennern meiner Rasse, die wissen, welche Bedürfnisse ich habe und die mich artgerecht halten können.

Ihr solltet später ein großes Terrarium haben (Mindestmaße ca. 150 x 75 x 150 cm) und mich einzeln oder zu zweit pflegen. Von Natur aus bin ich zwar ein Einzelgänger, aber wie viele Schlangen trotzdem sehr verträglich. Vorerst reicht aber ein kleineres Terrarium aus, denn noch bin ich relativ klein.

UV-Beleuchtung brauche ich eigentlich nicht unbedingt, da ich dämmerungs- und nachtaktiv bin, schaden kann sie aber nicht, denn manchmal sonne ich mich auch tagsüber.

Wichtig ist eine hohe Luftfeuchtigkeit, viele Versteckmöglichkeiten und Höhlen, am Besten mit feuchtem Moos, da ich die meiste Zeit sehr versteckt am Boden lebe.

Klettern kann ich gut und gerne, daher sollten auch Äste und Klettermöglichkeiten im Terrarium zu finden sein.

Ich ernähre mich im Terrarium hauptsächlich von toten Kleinsäugern wie Mäusen (momentan sind es noch Babymäuse), davor solltet Ihr Euch natürlich nicht ekeln und mich in gewissen Zeitabständen damit füttern.

Bitte bedenkt auch, daß ich 20 Jahre alt werden kann...

Interesse an mir? Dann ruft im Tierheim an und fragt nach der Tierheimleiterin oder nach - Sandra Fabrizi - die beiden geben euch gerne mehr Auskunft über meine artgerechte Haltung.

E-Mail an: thl@stuttgart-tierheim.de


Sollte ich nicht das passende Tier für Sie sein, wenden Sie sich bitte auch an die:

Auffangstation für Reptilien, München e.V.
Kaulbachstr. 37
80539 München

Telefon: 089 21805030
Fax: 089 2180 16570

www.reptilienauffangstation.de


Mini
Mini


Mini teilen
Link zum Tier ✓ kopiert

Teilen per E-Mail

Teilen per WhatsApp

QR-Code für Mini


 


 
 

Kooperation mit Futter-Shuttle.de

Jetzt spenden